FreeQuency 079: Zoe Leela im Interview, Freie Musik aus Berlin und der Welt

FreeQuency 079: Zoe Leela im Interview, Freie Musik aus Berlin und der Welt

Die erste Hälfte bei FreeQuency wird sehr Berlin-lastig aber trotzdem nicht weniger interessant. Die Berliner Künstlerin und Netzaktivistin Zoe Leela erzählt im Interview wie sie sich für partizipative Kultur im Netz einsetzt und was das Public Affairs Festival damit zu tun hat. Wir hören Musik vom Festival-Sampler und spielen brandneue Songs von Piu Shok, ebenfalls aus Berlin. Die zweite Hälfte wird dafür umso internationaler: Es gibt diverse Klänge aus Rumänien, Australien und Nordamerika – von Folk, über Dub bis Elektro.


DOWNLOAD MP3 | M4A | OGG | OPUS


CREDITS:

Piu Shok – Near To The Blast CC BY-NC-SA | Zoe Leela – Bleed CC BY-NC-SA | Leash – Take Over The World CC BY-NC-SA | Robin AM – Manupuliert uns CC BY-NC-SA | Tapete – Und dann war alles still CC BY-NC-SA | Liotia – Lie Low CC BY-NC-ND | Vio/Miré – Dogs 1 CC BY-NC-SA | Cooking With Caustic – Purple Summer Dub CC BY-NC-ND | Phane & Esqu – Beautifall CC BY-NC-ND | Madenough – Clockwork CC BY-NC-ND | Soulonaut – Holding On CC BY-NC-SA

Foto (s.o.): zoeleela.com