FreeQuency 077: Ueki über Musik als Software, Folk-Dubstep, retrospektiv-eklektischer Pop

FreeQuency 077: Ueki über Musik als Software, Folk-Dubstep, retrospektiv-eklektischer Pop

Bernd Plontsch und Nils Schäfer aka Ueki sind zu Gast bei FreeQuency. Christian Grasse spricht mit den Köpfen der Berliner Elektro-Akustik-Combo u.a. über die Software-Methapher in der Musik, denn Ueki versionieren ihre Tracks von 0.1 bis 1.0. Außerdem gibt’s neue Klänge aus der Netaudio-Szene: Instrumentelle Klavier- und Gitarrenstücke von Oskar Schuster und Gillicuddy, psychedelischer Folk-Dubstep von The Tailor, verschwurbelter Indie von Marc Neibauer und retrosprektiv-eklektische Elektropopsounds von Saint-Samuel.


DOWNLOAD MP3 | M4A | OGG | OPUS


Das Ueki-Interview in voller Länge bei Soundcloud:

CREDITS:

Ueki – Letting Go CC BY | Ueki – Circles 1.0 CC BY-NC-SA | Ueki – Reykjavik 1.0 CC BY-NC-SA | Ueki – Let Go CC BY | Ueki – Tahara CC BY | Ueki – Outro CC BY | Oskar Schuster – Valse Imaginaire CC BY-NC-SA | Gillicuddy – Adventure, Darling CC BY-NC | Marc Neibauer – Cowards Get What They Deserve CC BY-NC | The Tailor – Are The Lover CC BY-NC-SA | Saint-Samuel – Cronos CC BY-NC-ND

Foto: CC-BY Flickr/toolmantim & Wikipedia